Archiv für den Tag: 7. November 2018

Altwerden ist manchmal wie in der Fremde sein

Ich vermisse meine liebe Frau und meine Selbständigkeit.

„Du hast ein schönes Alter erreicht“, das hat mein Opa öfter die Leute sagen hören. Tatsächlich ist er 98 Jahre alt geworden und war bis zum Schluss geistig wach.  Wir haben ihn oft besucht, aber er war auch viele Stunden alleine.

So viele seiner Freunde und Verwandten hat er überlebt. Besonders vermisst hat er seine „liebe Frau“. So hat er immer von der Oma gesprochen.

„Meine liebe Frau hat sich immer um mich gesorgt.“

„Meiner lieben Frau habe ich so viel in meinem Leben zu verdanken.“ Weiterlesen