Schlagwort-Archive: Pflege

ALTENPFLEGE

Helfende HandEs ist doch meine Mutter, ich kann sie doch nicht in ein Heim geben……

Tagaus tagein diesen schweren Körper aufheben zu müssen um ihn ein wenig aufzurichten ihn mindestens drei Mal am Tag zu füttern, zu waschen und zu wickeln. Kein Danke oder Lächeln dafür zu bekommen, weil keine Energie mehr vorhanden ist in diesem kraftlosen Körper, das ist die schwerste Aufgabe, die einem Menschen gestellt wird. Vor allem aber ist es das Immer-da-sein müssen, der Kampf mit der Aussichtslosigkeit einer Besserung und das Wissen um das Sterben, das einem selber so zusetzt. Weiterlesen

24h Pflege – – – Darf ich das?

RettungsringNach zwei Jahren plus, die auch schon intensiv waren, aber mit Caritas-Hauskrankenpflege und Besuchen noch zu organisieren waren, um auch eigene Bedürfnisse wahrzunehmen, kam es zu einem Sturz, der alles bisherige zunichte machte und der gute Wille, meiner Mutter das Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen, wurde für mich schier unmöglich, da die Nachtruhe nicht mehr  gegeben war. Der Alltag und die unruhigen Nächte zehrten an den Kräften. Die Luft ging aus wie bei einem Schwimmreifen und ich drohte „unterzugehen“.

Weiterlesen